Hilfe- & Beratungsstellen

ARBAS Arbeitsassistenz Tirol
Kontaktadresse: Andreas-Hofer Straße 12, 9900 Lienz
Website: www.arbas.at
Voranmeldung nötig: Ja
Verschwiegenheit: Ja
 
 

 
Soz.Päd. Andreas Huber
Andreas-Hofer Straße 12, 9900 Lienz
Nach telefonischer Vereinbarung
keine
 

Unterstützung von Jugendlichen (15 – 24 Jahren) mit sonderpädagogischem Förderbedarf und/oder Beeinträchtigung von mindestens 30% bei der Lehrstellen – oder Arbeitssuche,

Arbeitsplatzsicherung bei Krisen.

 

 

Jugendcoaching

Gerlinde Kieberl
Mo, Mi, Fr: 09:00 – 12:00 Uhr und nach Vereinbarung
Kosten: keine
 

Beratung und Begleitung Jugendlicher zwischen 15 und 19 Jahren mit Beeinträchtigung bzw. Einschränkungen bis 24 Jahre; Übergang Schule – Beruf; Abklärung der Ausbildungsmöglichkeiten; Organisation von Schnupperpraktika; Lernhilfe.

Jugendliche ab dem 9. Pflichtschuljahr, vor allem Neue Mittelschule, PTS und in Sonderschulen.

Weitere Kontaktmöglichkeiten:

Mag. Daria Egger
0699/12 92 94 15
daria.egger@arbas.at

 
 
 

Projekt „Mittendrin“

 
Egartner Bettina
Nach telefonischer Vereinbarung
Kostendeckung mittels REHA-Bescheid
 

Unterstützung von Jugendlichen mit erheblicher Behinderung (mind. 50%) bei der Suche nach einem geeigneten Arbeitsplatz.

Das Projekt „MITTENDRIN“ stellt eine Nahtstelle Schule-Beruf dar und ist eine Alternative zur Tagesbetreuung in den „klassischen“ Werkstätten.

Verein ARKUS
 
Angelika Unterlercher, Dipl.Päd.
Schlossgasse 2, 9900 Lienz
Nach telefonischer Vereinbarung
Ja
Ja
 

ARKUS steht für Arbeitskreis Kind und Schule.

ARKUS ist ein gemeinnütziger Verein, der aus einer Selbsthilfegruppe von Eltern legasthener Kinder entstanden ist. Speziell ausgebildete Pädagoginnen verbessern mit individuellen Trainingsprogrammen die Lese-, Schreib- und Rechenfähigkeiten aber auch die Wahrnehmung und Konzentration betroffener Kinder.

Durch spürbare Verbesserung und Stärkung des Selbstbewusstseins bewältigen die betroffenen Schüler den schulischen Alltag leichter. Es kommt zu einer Entlastung der familiären und schulischen Situation.

AufBauWerk
 
MMag. Hildegard Goller
Lengberg 1, 9782 Nikolsdorf
Mo-Fr: 07:30 – 12.00 Uhr, ganzjährig
Ja
Ja
Maßnahme des Landes Tirol, Rehabilitation
 

Das AufBauWerk ist ein soziales Dienstleistungsunternehmen für junge Menschen in Tirol. Wir vermitteln Kompetenzen für den Berufseinstieg.

Unser Leistungsangebot umfasst verschiedenste Schulungen und Begleitungen rund um das Thema Arbeit und Beruf. Unsere TeilnehmerInnen werden durch eine breitgefächerte, praxisnahe Basisqualifikation auf den Berufseinstieg vorbereitet. Unser Schulungsangebot richtet sich an junge Menschen mit Förderbedarf nach Beendigung der gesetzlichen Schulpflicht:
AbsolventInnen von Sonderschulen und Integrationsklassen, Menschen mit sozialen/emotionalen Handicaps.

Bildungsinfo Tirol, AMG Tirol

Tel.: 0512/562791-40
E-Mail: a.mutschlechner@amg-tirol.at

Ansprechperson: Annelies Mutschlechner
Kontaktadresse: Dolomitencenter 3/2, Amlacherstraße 2, 9900 Lienz
Öffnungszeiten: Di u. Do: 09:00 – 12:00 Uhr / 13:00 – 17:00 Uhr
Voranmeldung nötig: Ja
Verschwiegenheit: Ja
Kosten: kostenlos

Angebot:
Beratungsangebot bei allen Fragen rund um Bildung und Beruf/Arbeit.
Infos zu Bildungs- und Berufsfragen
Orientierung, Information, Motivation
Sichtbarmachen der eigenen Kompetenzen
Aufzeigen von beruflichen Möglichkeiten
Unterstützung bei Berufswah
Impulse für Bewerbungsunterlagen

Zusatzangebote:
Onlineberatung unter www.bildungsberatung-online.at
Kompetenzworkshops 2x jährlich in Kleingruppen

Weitere Kontaktmöglichkeiten:
Annelies Mutschlechner
0664/88 43 10 92

www.bildungsinfo-tirol.at

Erziehungsberatung des Landes Tirol /Lienz

Tel.: 04852/63605
E-Mail: erziehungsberatung-lienz@tirol.gv.at

Ansprechperson: Mag.a. Gerlinde Burger
Kontaktadresse: Rosengasse 12, 9900 Lienz
Öffnungszeiten: Mo-Do: 09:00 – 12:00 Uhr / 14:00 Uhr – 16:00 Uhr / Fr: 09:00 bis 12:00 Uhr
Voranmeldung nötig: Ja
Verschwiegenheit: Ja
Kosten: keine

Angebot:
Gemeinsam mit den Erziehungsberechtigten versuchen wir Lösungsmöglichkeiten zu finden, wenn sich im erzieherischen, familiären und schulischen Alltag Fragen ergeben oder schwierige Situationen entstehen.
Wir beraten und begleiten Eltern, Jugendliche und Kinder.
Alle Personen, die mit Kindern, Jugendlichen und Eltern zu tun haben, können zu uns kommen.
Wir bieten Beratungstermine auch außerhalb unserer angegebenen Öffnungszeiten an.
Wir nehmen uns Zeit für Sie.

www.tirol.gv.at/erziehungsberatung

Frauenzentrum Osttirol, Beratung für Mädchen und Frauen

Tel.: 04852/67193
E-Mail: info@frauenzentrum-osttirol.at

Ansprechperson: Mag.a Barbara Brandstätter / Mag.a Caroline Rainer / DAS Brigitte Schieder
Kontaktadresse: Schweizergasse 26, 9900 Lienz
Öffnungszeiten: Mo-Fr: 08:30 – 12:30 Uhr / Mi: 16:00 – 18:00 Uhr
Voranmeldung nötig: Ja
Verschwiegenheit: Ja
Kosten: keine

Angebot:
Psychosoziale Beratung (Beziehungskonflikte, finanzielle Probleme, berufliche Orientierung, Selbstwertstärkung, Lebensplanung)
Opferschutzeinrichtung; Beratung und Begleitung bei Gewalterfahrungen
Übergangswohnung für Frauen und deren Kinder
Rechtsberatung (Ehe/Lebensgemeinschaft, Trennung/Scheidung, Obsorge, Gewaltschutz, Erbschaft…)
Kontaktkaffee
Workshops für Mädchen (Selbstverteidigung, Berufsorientierung, Gesundheit/Sexualität)
Frauenspezifische Veranstaltungen

www.frauenzentrum-osttirol.at

Jugendcoaching

Tel.: 0676/4241764
E-Mail: m.ortner-trebo@aufbauwerk.com

Ansprechperson: Dipl.Soz. Markus Ortner-Trebo / Mag. Gerda Aßmayr
Kontaktadresse: Grafendorferstraße 4, 9900 Lienz
Öffnungszeiten: Nach Vereinbarung
Voranmeldung nötig: Ja
Verschwiegenheit: Ja
Kosten: keine

Angebot: Wir begleiten Jugendliche im Übergang Schule und Beruf und planen gemeinsam die nächsten Schritte. Schüler sowie außerschulische Jugendliche werden begleitet. Anlaufstelle: Ausbildung bis 18

Weitere Kontaktmöglichkeiten:
Mag. Gerda Aßmayr
Tel.: 0676/51 40 6 66
E-Mail: g.assmayr@aufbauwerk.com

www.jugendcoaching-tirol.at

Mobile Begleitdienste, Diakonie de La Tour

Tel.: 04852/64209
E-Mail:carola.steiner@diakonie-delatour.at

Ansprechperson: Carola Steiner
Kontaktadresse: Pfarrgasse 2, 9900 Lienz
Öffnungszeiten: Angebot je nach Bedarf
Voranmeldung nötig: Ja
Verschwiegenheit: Ja
Kosten: keine

Angebot:
Mobile Begleitdienste bieten jungen Erwachsenen mit Lernschwierigkeiten die Möglichkeit auf Unterstützung beim selbstständigen Wohnen sowie Hilfestellung bei der autonomen Lebensführung im Alltag.

Weitere Kontaktmöglichkeiten:
Carola Steiner
Tel.: 04852/64209

www.diakonie-delatour.at

Männerberatung "Mannsbilder"

Tel.: 0650/6036836
E-Mail: beratung.lienz@mannsbilder.at

Ansprechperson: Mag. Martin Christandl
Kontaktadresse: Amlacherstraße 2, Stiege 3/2. Stock, 9900 Lienz
Öffnungszeiten: Di: 17:00 bis 20:00 Uhr
Voranmeldung nötig: vorzeitige Vereinbarung erbeten
Verschwiegenheit: Ja
Kosten: freiwilliger Kostenbeitrag

Angebot:
Die Männerberatung „Mannsbilder“ bietet Männern und männlichen Jugendlichen die Möglichkeit, ein offenes und ehrliches Gespräch von Mann zu Mann zu führen.

Wir bieten professionelle Hilfe bei: Lebenskrisen, Gewalt, Vaterschaft, Erziehungsprobleme, Schwierigkeiten in der Partnerschaft, Fragen zu Eherecht, Obsorge, Besuchsrecht, Unterhalt, Sexualität, Homosexualität, Kontaktschwierigkeiten, Schwierigkeiten am Arbeitsplatz oder in der Schule.

www.mannsbilder.at

Krisenberatung Osttirol

Tel.: 0664/4393211
E-Mail: IP-krisenberatung@hotmail.com

Ansprechperson: Kornelia Meier
Kontaktadresse: Geselhaus 91, 9913 Abfaltersbach
Öffnungszeiten: 24- Std. erreichbar
Voranmeldung nötig: Nein
Verschwiegenheit: Ja
Kosten: keine

Angebot:
Das Ziel des Vereins „Krisenberatung Osttirol“ ist: Menschen in persönlichen Krisensituationen durch Soforthilfe in Form von Einzelberatungen durch nicht-ärztliche Interventionen oder im Rahmen der Angehörigen-Arbeit zu helfen. Ein besonderes Merkmal ist die „aufsuchende“ Form der Arbeit bei den Betroffenen zu Hause. Somit leisten wir in Osttirol eine aufsuchende Krisenintervention mit breitem Aufgabenfeld und erreichen sowohl Erwachsene, Jugendliche und auch Kinder in Notsituationen. Dieses Angebot stellt eine wichtige Schnittstelle zu den übrigen Einrichtungen, insbesondere zur Abteilung für Psychiatrie des BKH Lienz dar.

Dem Verein steht Prim. Dr. Martin Schmidt, Leiter der Abteilung für Psychiatrie im BKH Lienz, also Obmann vor.

Kinderschutz Lienz
Mag. Janette Burgstaller / Julia Mihalkovits B.A.
Amlacherstraße 2, 9900 Lienz
Mo: 10:00- 12:00 Uhr / 12:30 – 18:00 Uhr / Di, Mi, Do: 09:00 – 12:00 Uhr / 12:30 – 15:30 Uhr
Ja
Ja
keine
 

Wir begleiten Kinder und Jugendliche, die Opfer von Gewalt sind (psychische, physische, sexuelle Gewalt, Vernachlässigung…) und ihr soziales Umfeld.

Unser Angebot ist anonym, freiwillig und kostenlos.

Legasthenie-Training, Lernbetreuung
 
Daniela Küng
Beda Weber-Gasse 10, 9900 Lienz
nach Vereinbarung
Ja
Ja
auf Anfrage je nach Leistungsbedarf
 

Beratung, Hilfe und Betreuung bei Legasthenie, LRS, Rechenschwäche; Hausaufgabenbetreuung, Lerncoaching etc..

Ausbildungszentrum IQ ibis acam BildungsGmbH
Pamela Pölt-Obertscheider
Schweizergasse 18, 9900 Lienz
Mo-Do 08.00-17.00 Uhr, Fr: 08.00-13.00
ja
ja
keine
 

Das vom AMS geförderte Ausbildungszentrum IQ bietet Dir die Möglichkeit einer überbetrieblichen, individuellen Lehrausbildung im Einzelhandel. Ziel des Projektes ist es, mit Dir gemeinsam einen Lehrbetrieb zu finden, wobei Deine Lehrzeit im IQ bei der Übernahme in einen anderen Betrieb angerechnet wird.   

Jugendliche, die       

– mit AMS- Vormerkung

– keinen oder einen negativen Schulabschluss haben

– SPF haben

– eine Behinderung im Sinne des Behinderteneinstellungsgesetzes haben

– seit langem eine Lehrstelle suchen

RAINBOWS Tirol

Tel.: 0650/9578869
E-Mail: tirol@rainbows.at

Ansprechperson: MMag. Barbara Baumgartner
Kontaktadresse: Amthorstraße 49/EG, 6020 Innsbruck
Öffnungszeiten: Mo – Do: 08:00 – 13:00 Uhr
Voranmeldung nötig: Ja
Verschwiegenheit: Ja
Kosten: € 293 Rainbowsgruppe (15 Termine), € 53 Einzelbegleitung (pro Stunde)

Angebot:
RAINBOWS begleitet und unterstützt Kinde rund Jugendliche, die von Trennung /Scheidung der Eltern oder Tod einer nahen Bezugsperson betroffen sind.

Umfassendes Angebot:
RAINBOWSGRUPPE ( 4 – 17 Jahre)
Einzelbegleitung bei Todesfall
Coaching für Fachpersonen
Verpflichtende Elternberatung vor einvernehmlicher Scheidung nach § 95 Abs. 1a AG
Einzel- oder Paarberatungen bei Trennung

Weitere Kontaktmöglichkeiten:
MMag. Barbara Baumgartner
0512/57 99 30

www.rainbows.at

Selbsthilfe Osttirol

Tel.: 04852/606-290
E-Mail: selbsthilfe-osttirol@kh-lienz.at

Ansprechperson: Wolfgang Rennhofer
Kontaktadresse: c/o BKH-Lienz, Eingangsbereich Emanuel von Hibler-Straße 5, 9900 Lienz
Öffnungszeiten: Mo – Fr: 09:00 – 12:00 Uhr oder nach telefonischer Vereinbarung
Voranmeldung nötig: Nein
Verschwiegenheit: Ja
Kosten: keine

Angebot:
Ziel der Selbsthilfe
Die Selbsthilfe Osttirol ist – neben der Selbsthilfegruppenarbeit – eine Anlaufstelle für Menschen in schwierigen Lebenssituation. Wichtig sind flächendeckende Hilfestellung sowie eine Sensibilisierung für verschiedenste Krankheitsbilder. In den themenspezifischen Selbsthilfegruppen erfahren die Mitglieder Verständnis, Offenheit, gegenseitige Unterstützung und bekommen durch den Erfahrungsaustausch die nötigen Informationen. Selbsthilfegruppen können keine Therapie ersetzen, sind aber eine wertvolle Ergänzung dazu.

Unsere Angebote sind kostenlos / vertraulich / freiwillig

Weitere Kontaktmöglichkeiten:
Wolfgang Rennhofer
04852/606 – 290

www.selbsthilfe-osttirol.at

Pro mente tirol

Tel.: 04852/62679
E-Mail: psychosozialerdienst.lienz@promente-tirol.at

Ansprechperson: Wolfgang Jaritz
Kontaktadresse: Schweizergasse 42, 9900 Lienz
Öffnungszeiten: Mo bis Fr: 10.00 – 12.00 Uhr und nach Vereinbarung
Voranmeldung nötig: Ja
Verschwiegenheit: Ja
Kosten: Erstgespräch ist kostenlos, Selbstkostenbeitrag abhängig vom Einkommen

Angebot:
Wir beraten und begleiten Menschen mit unterschiedlichen psychischen Erkrankungen.

Unsere Angebote:
Mobile Begleitung, Basisrehabilitation und Tagesstruktur, Teilzeitbetreute Wohngemeinschaft

www.promente-tirol.at

Bildungshaus Osttirol

Tel.: 04852/65133
E-Mail: office@bildungshaus.info

Ansprechperson: Dr.in Gabriele Lehner
Kontaktadresse: Kärntner Straße 42, 9900 Lienz
Öffnungszeiten: Mo – Do: 08:00 – 12:00 Uhr 13:00 bis 17:00 Uhr / Fr: 08:00 – 12:00 Uhr
Voranmeldung nötig: Nein
Verschwiegenheit: Ja
Kosten: veranstaltungsabhängig

Angebot:
Das Bildungshaus Osttirol ist das regionale Bildungszentrum für Osttirol. Wir orientieren uns an christlich-sozialen Werten und schaffen zeitgemäße Möglichkeiten für Bildung und Begegnung.

Schwerpunkte:
Kirche und Heimat, Beziehung und Partnerschaft, Leib und Seele, „notwendig“(soziale Themen), grenzüberschreitendes Pilgern.

www.bildungshaus.info

BIN Verein Suchthilfe

Tel.: 04852/73450
E-Mail: elisabeth.pfeiffer@bin-tirol.org

Ansprechperson: MMag. Elisabeth Pfeiffer
Kontaktadresse: Rosengasse 12, 9900 Lienz
Öffnungszeiten: Mo: 12:00 – 16:00 Uhr, Di: 10:00 – 13:00 Uhr und 14:00 – 18:00 Uhr
Voranmeldung nötig: nein, telefonische Vereinbarung von Vorteil
Verschwiegenheit: Ja
Kosten: keine

Angebot:
Der Verein bietet: Beratung, Information und Nachsorge für Abhängigkeitserkrankte, Gefährdete und deren Angehörige und Bezugspersonen, im legalen Suchtbereich (Alkohol, Medikamente, Spiel & Nikotin)

www.bin-suchthilfe.tirol

SCHUSO Schulsozialarbeit Tirol
NMS Egger Lienz: DSA Simone Ortner-Trebo
NMS Lienz- Nord Elisabeth Unterluggauer, BA
NMS Nußdorf-Debant Gerda Wernisch, BA
NMS Egger-Lienz, Muchargasse 8, 9900 Lienz
NMS Lienz-Nord, Emanuel von Hiblerstraße 10, 9900 Lienz
NMS Nußdorf-Debant, Pestalozzistraße 4, 9900 Lienz
Mo – Fr: 07:30 – 13:00 Uhr und nach Vereinbarung
Nein
Ja
keine

Die SCHUSO – Schulsozialarbeit Osttirol bietet unter dem Motte „offen, freiwillig und vertraulich“ an der NMS Nußdorf-Debant, der NMS Egger-Lienz, der NMS Lienz-Nord und der PTS Lienz Sozialarbeiterische Beratungen, Präventions- sowie Interventionsarbeit in Form von Sozialen Gruppenarbeiten und Projekten an, sie vermittelt kompetent weiter, macht Öffentlichkeitsarbeit, gestaltet den Schulalltag mit und engagiert sich im Gemeinwesen bzw.. Sozialraum.

Weitere Kontaktmöglichkeiten:

Simone Ortner-Trebo (NMS Egger-Lienz)
0676/63 32 5 95

Elisabeth Unterluggauer, BA (NMS Lienz- Nord)
0676/63 32 5 96

Gerda Wernisch, BA ( NMS Nußdorf-Debant)
Katharina Girstmair
0676/63 31 6 75

Die Eule - Therapie- und Förderzentrum GmbH

Tel.: 0676/88509600
E-Mail: d.fischnaller@eule.org

Ansprechperson: Mag. Dagmar Fischnaller
Kontaktadresse: Tirolerstrasse 23, 9900 Lienz
Öffnungszeiten: Mo-Fr
Voranmeldung nötig: Ja
Verschwiegenheit: Ja
Kosten: gegebenenfalls

Angebot:
Die Eule hilft Kindern und Jugendlichen bei Verhaltens-, Wahrnehmungs- und Entwicklungsbeeinträchtigungen.

Angebotene Leistungen:
Ergotherapie, Physiotherapie, Logopädie, Psychotherapie, Hippotherapie, klinisch psychologische Elternbegleitung/Behandlung

www.eule.org

Heilpädagogische Familien

Tel.: 04852/67813
E-Mail: schrall@hpfamilien.at

Ansprechperson: Mag. Sarah Schrall
Kontaktadresse: Amlacherstraße 12, 9900 Lienz
Öffnungszeiten: Mo/Di/Do/Fr und nach Vereinbarung
Voranmeldung nötig: Ja
Verschwiegenheit: Ja
Kosten: keine

Angebot:
Ambulante Förderung und Betreuung von Kindern und Jugendlichen und deren Familien im Rahmen einer Rehabilitationsmaßnahme bzw. im Auftrag der Kinder- und Jugendhilfe im Rahmen einer UdE-Maßnahme.

Multiprofessionelles Team aus Klin. und GesundheitspsychologInnen, ErgotherapeutInnen, ErziehungswissenschafterInnen, SozialarbeiterInnen, PsychotherapeutInnen.

www.hpfamilien.at

Jugendzentrum Lienz
Wolfgang Walder
Rechter Drauweg 1c, 9900 Lienz
Mo-Sa: 15:00 bis 20:00 Uhr / Sonn und Feiertag geschlossen
Nein
Ja
keine
 

Jugendtreffpunkt und Jugendfreizeitangebote, Information und Beratung für Kinder und Jugendliche zu allen jugendrelevanten Themen.

Schulpsychologie - Bildungsberatung
Mag. Michaela Hofer
Maximilianstraße 9, 9900 Lienz
Mo – Do: 08:00 – 17:00 Uhr / Fr: 08:00 – 12:00 Uhr
Ja
Ja
keine
 

Schulpsychologie – Bildungsberatung bietet kostenlose und vertrauliche Beratung und Unterstützung bei allen Problemen an, die sich im Verlauf der Schulzeit ergeben, können wir z.B. bei Lernproblemen wie Konzentrationsschwäche, Lese-Rechtschreibschwäche oder Rechenschwäche, bei emotionalen Problemen wie Schulangst oder Schulverweigerung, bei psychosomatischen Problemen, bei Fragen zum Bildungsweg.

Ernährungs- und Diätberatungsstelle Land Tirol/Lienz

Tel.: 0664/73548096

Ansprechperson: Elisabeth Niederbacher
Kontaktadresse: 9900 Lienz
Öffnungszeiten: Mo-Fr: 07:30 – 08:30 (Terminvereinbarung)
Voranmeldung nötig: Ja
Verschwiegenheit: Ja
Kosten: Selbstbehalt 10 € je Stunde / Kostenfrei für Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre und Personen mit Rezeptgebührenbefreiung

Angebot:
Die Ernährungsberatungsstellen des Landes Tirol sind Ansprechpartner für Fragen zur Ernährung und Diätformen zu jedem Lebensalter.
Die Beratung findet ausschließlich durch DiätologInnen statt.
Die Beratungen sind Einzelberatungen (Gruppenberatungen nur nach Vereinbarung)

www.tirol.gv.at/gesundheit-vorsorge/ernaehrung

Mobile Jugendarbeit Lienz

Tel.: 0650/9144072, 06502802724
E-Mail: moja@jugendinlienz.at

Ansprechperson: Manuela Zabernig
Kontaktadresse: Egger-Lienz-Platz 2, 9900 Lienz
Öffnungszeiten: Di: 16:00 – 18:00 Uhr
Voranmeldung nötig: Nein
Verschwiegenheit: Ja
Kosten: keine

Angebot:
Aufsuchende Arbeit im öffentlichen Raum
Anlaufstelle für alle jugendrelevanten Fragen
Beratung und Begleitung

Telefonisch erreichbar Mo – FR nachmittags

Termine werden individuell vereinbart

Weitere Kontaktmöglichkeiten:
Manuela Zabernig
Tel.: 0650/28 02 7 24
Tel: 0650/91 44 0 72

www.jugendinlienz.at

NEUSTART Lienz

Tel.: 0676/847331610
E-Mail: office.tirol@neustart.at

Ansprechperson: Marion Haidacher
Kontaktadresse: Amlacher Straße 2, 9900 Lienz
Öffnungszeiten: Nach Vereinbarung

Angebot:
Sozialarbeit im Auftrag der Strafjustiz (Bewährungshilfe, Haftentlassenenhilfe, elektronisch überwachter Hausarrest, Tatausgleich, gemeinnützige Leistung)

Weitere Kontaktmöglichkeiten:
0676/84 733 1 636
Fax: 0512/580404-15

www.neustart.at